Gartenarbeit

Blumendekorateur (Schlumberger)

Pin
Send
Share
Send
Send


Flower Decembrist als Waldkakteen eingestuft. Erhielt den Namen aufgrund der Tatsache, dass es im Dezember am Silvesterabend blüht. Dadurch erlangte er weltweit erhebliche Popularität. Wunderschöne Blüten dieser unprätentiösen Pflanze sind im Winter eine tolle Dekoration an den Fenstern.

Beschreibung einer tropischen Pflanze

Der Dekabrist ist ein epiphytischer Kaktus. Es wächst am besten nicht im Boden, sondern an einer anderen Pflanze, die sich von Feuchtigkeit aus der Rinde ernährt. Aber in Innenräumen wird es normalerweise immer noch auf einfachem Boden angebaut. Stängel verzweigt, flach, bestehen aus einer Vielzahl von einzelnen Segmenten (Blättchen), die an den Rändern Gewürznelken aufweisen. Im Gegensatz zu Kakteen hat er keine Stacheln.

Interessant! Der Dekabrist hat andere Namen: Rozhdestvennik, Schlumbergera zigokaktus, Varvarin-Farbe, Krebshals.

Die Blüte erfolgt zu einer Zeit, in der sich die meisten anderen Pflanzen in einer Ruhephase befinden. Es wird zwar angenommen, dass es 2-3 mal im Jahr blühen kann, aber eine dieser Blüten fällt immer in den Dezember. In seiner Heimat (in Brasilien) blüht es im Sommer, nicht im Winter. Der Sommer in Brasilien fällt jedoch in Osteuropa und Asien in den Winter, was eine interessante Blütezeit zur Folge hat. In der Natur haben Blumen eine weiße oder rote Farbe. Dank der Arbeit der Züchter wurden jedoch viele Indoor-Sorten mit Knospen einer Vielzahl von Farbnuancen erhalten.

Foto der blühenden Schlumbergera

In ihrer natürlichen Umgebung wachsen sie in tropischen Wäldern mit viel Feuchtigkeit, hohen Temperaturen und Bodenverknappung. Damit die Pflanze in Innenräumen ohne Probleme und Schwierigkeiten wachsen kann, müssen möglichst viele ähnliche Bedingungen gewährleistet sein. Dann wird die Decembrist-Blume mindestens 25 Jahre lang gesund und schön.

Decembrist-Sorten

Lesen Sie auch diese Artikel.
  • Was kann man Kaninchen geben?
  • Wie man Perlhuhn zu Hause füttert
  • Vielzahl des Tomate Petrusha Gärtners
  • Kalorienmelone und vorteilhafte Eigenschaften

Es gibt verschiedene Pflanzensorten. Jedes hat seine eigenen Besonderheiten. Im Folgenden sind die beliebtesten Indoor-Arten aufgeführt.

  • Dekabrist Russellian besitzt Stängel von bis zu 80 cm Länge. Segmente sind flach, dunkelgrün. Jedes Segment, groß, als separates Blatt. Die Blüten sind groß mit spitzen Kanten.
  • Blume Dekabrist Gertner hat eine große Größe. Die Blätter sind dicht, fleischig, werden bis zu 7 cm groß, die Blüten sind groß mit länglichen Blütenblättern und hängenden Staubblättern. Farbe hängt von der Sorte ab.
  • Dekabrist abgeschnitten unterscheidet sich in hellgrünen Segmenten in Stielen. Die Blüten sind groß und an den Stielenden gut zu erkennen. Die Farbe der Knospen ist weiß, lila oder pink. Nach der Blüte gibt die Frucht rot.
  • Decembrist Bookley wird bis zu 50 cm groß Stängel glänzend und dicht, dunkelgrüne Farbe. Die Blüten sind mehrstufig, röhrenförmig, ziemlich groß und erreichen eine Länge von 8 cm. Die Farbe variiert von weiß bis violett. Die Blütezeit dauert von November bis März.

Foto eines blühenden Dekabristen (Rozhdestvennik, Schlumberger)

Wie pflege ich den Dekabristen zu Hause?

Die Decembrist-Blume ist wie Kakteen eine anspruchslose Zimmerpflanze. Es gibt praktisch keine Probleme damit, und selbst bei minimaler Pflege entwickelt es sich gut, nur die Blüte tritt selten und nicht lange auf. Und doch, wie man die Blume Schlumbergera zu Hause richtig pflegt?

  1. Der Standort des Topfes sollte vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt sein. Dies kann das Nordfenster sein, die Mitte des Raums, das offene obere Regal des Schranks, das Regal, in dem nicht viel Licht ist. Das heißt aber nicht, dass es überhaupt kein Licht geben sollte. Ohne Licht blüht diese Pflanze nicht. Die Beleuchtung sollte also ausreichend sein, aber ohne direktes, brennendes Sonnenlicht.
  2. Denn Temperatur wird toleriert. Zigokaktus fühlt sich normalerweise bei + 5 ... + 37 Grad Celsius an, und dennoch sind die Temperaturen zwischen + 18 ... + 25 Grad optimal für schnelles Wachstum und Blüte. In der natürlichen Umgebung (in tropischen Wäldern) treten Temperaturschwankungen und Klimaveränderungen sehr selten auf. Unter Raumbedingungen toleriert die Pflanze daher keine plötzlichen Temperatur- oder Feuchtigkeitsschwankungen.
  3. Feuchtigkeit ist sehr wichtig. Das Gießen wird durchgeführt, während der Mutterboden trocknet. Befindet sich die Erde längere Zeit in einem trockenen Zustand, trocknet die Decembrist-Blume schnell und erholt sich höchstwahrscheinlich nicht. Wenn nach dem Gießen viel Wasser in der Pfanne verbleibt, muss es abgelassen werden, da die Entwicklung von Krankheiten oder Wurzelfäule beginnen kann. Wasser zur Bewässerung wird bei Raumtemperatur entnommen.
Interessant! Der wichtigste Unterschied zwischen Schigumberger Zigocactus und anderen Kakteen ist, dass es Hitze und Trockenheit schlecht aushält.
  1. Sprühen Blume Decembrist wird im Sommer durchgeführt, wenn es heiß ist. Dieser Kaktus ist sehr feuchtigkeitsliebend, so dass das Einstreuen zu einer Verbesserung von Farbe und Wachstum führt. Im Winter wird die Pflanze nie besprüht!
  2. Das Top Dressing wird von Juni bis Oktober durchgeführt - dies ist die Zeit des aktivsten Wachstums. Düngemittel werden für Zigokaktus oder Kakteen verwendet. Während der Blüte und in den restlichen Wintermonaten benötigt die Pflanze keine zusätzliche Fütterung.
  3. Nach der Blüte empfiehlt es sich, die Triebe einzuklemmen, damit sie sich in Zukunft besser entwickeln. Dazu müssen Sie das vorletzte Segment einklemmen und das letzte abschrauben. Eine solche Wunde wird sehr schnell heilen, aber beim Schneiden wird sich der Zygocactus von Schlumberger für eine lange Zeit erholen.

Wie Schlumberger Zigokaktus verpflanzen?

Wir empfehlen, unsere anderen Artikel zu lesen.
  • Kuibyshev Schafrasse
  • Wie man das weibliche vom männlichen Perlhuhn auf dem Boden und der Stimme unterscheidet
  • Hühnersuppe
  • Diplomatische Blume (Mandeville)

Wie Sie sehen, ist die häusliche Pflege dieser Pflanze unproblematisch. Wie wäre es mit einer Transplantation? Ein Topf zum Umpflanzen wird immer etwas mehr genommen, wenn die Kultur gewachsen ist. Hauptsache, die Anlage hat sich an einem neuen Ort wohl gefühlt! Die Form des Topfes ist breit, die Höhe ist gering. Das Wurzelsystem der Pflanze ist nicht stark entwickelt, daher wird es in der Regel in niedrigen Behältern angebaut.

Die Decembrist-Blüte bevorzugt ein leichtes, lockeres Substrat. Sie können es kaufen (Boden für Zigokaktus) oder Sie können es selbst aus 2 Teilen Torf, 1 Teil fruchtbarem Land und 1 Teil grobem Sand herstellen.

Vor dem Einpflanzen müssen Sie die Pflanze aus dem vorherigen Topf lösen und einen neuen anprobieren (er sollte gut passen). Danach wird der Boden des neuen Topfes entwässert. Sie können es im Laden kaufen oder Ziegelsteine, Kieselsteine ​​oder ähnliches Material verwenden. Über die Entwässerung wird der vorbereitete Boden gestreut. Wenn der Pflanzplatz fertig ist, ist es Zeit, die Pflanze vorzubereiten. Aus seinen Wurzeln wird die alte Erde gepflückt, die Wurzeln selbst werden auf Krankheiten, Wunden untersucht.

Wichtig: Wenn ein Teil der Wurzel krank aussieht, sollten Sie versuchen, ihn zu trennen (wenn Sie ihn entfernen können) und die Verletzungsstelle zu desinfizieren. Es versteht sich, dass eine solche Pflanze absterben kann, da Wurzelkrankheiten für Pflanzen immer ein großes Risiko darstellen.

Wenn die Pflanze zum Pflanzen bereit ist, wird sie in die Mitte des Topfes gestellt (oder wo sie gebraucht wird), die Wurzeln werden begradigt und allmählich mit Erde bedeckt. Am Ende müssen Sie den Dekabristen in einem Topf gießen und wenn die Erde sich setzt, füllen Sie die fehlende Menge.

Wie die Blume Decembrist zu reproduzieren?

Flower Decembrist reproduziert elementar. Um eine neue Pflanze zu erhalten, ist es notwendig, einige extreme Segmente zu trennen, indem man sie einfach mit den Fingern einklemmt (ohne sie abzuschneiden). Die entstandenen Stecklinge werden 2-3 Tage an der Luft getrocknet und dann in feuchter Erde verwurzelt. Um die Stecklinge schneller zu schneiden, werden sie mit Plastikfolie (Beutel) abgedeckt und bei einer Temperatur von + 15 ... + 20 Grad in den Schatten gestellt. Die Bewässerung erfolgt während des Trocknens des Bodens.

Wichtig: Wenn Sie 3-7 Stecklinge auf einmal in einen Topf pflanzen, können Sie in wenigen Monaten einen neuen, üppigen Strauch bekommen.

Mögliche Krankheiten und Probleme beim Wachsen

Früher oder später treten beim Anbau einer Pflanze diese oder andere Probleme auf. Und um schnell mit ihnen fertig zu werden, ist es notwendig, den Grund zu verstehen und zu verstehen, wie man es löst. Die wichtigsten Krankheiten des Blumendekabristen und Behandlungsmethoden:

  • Wenn die Stängelsegmente anfingen, sich gelb zu färben oder zu zerbröckeln, befindet sich die Blume höchstwahrscheinlich an einem sonnigen Ort. Die Sonne ist jedoch sehr schädlich für den Schlumberger Zigokaktus. Es muss an einen schattigen oder abgedunkelten Ort gebracht werden und nach 3-4 Tagen können Sie Verbesserungen feststellen.
  • Wenn die Pflanze überhaupt nicht blüht und sogar die Winterblüte überspringt (in diesem Fall obligatorisch), müssen Sie etwas tun. Der einfachste Weg - ungewöhnliche Bedingungen für ihn zu arrangieren - in einen kühlen Raum zu ziehen, nicht düngen und praktisch nicht gießen. Dies geschieht von September bis November. Junge Triebe beginnen vielleicht zu welken, aber das ist normal. Die Pflanze erhält ein Signal, dass Knospen gepflanzt werden müssen und blüht bis Mitte Dezember.
Wichtig: Wenn an einer Pflanze Knospen erscheinen und die Blüte gerade läuft, können diese nicht neu angeordnet, bewegt, beleuchtet, vernachlässigt oder sogar beleuchtet werden, da sie sonst stark abfallen.

Foto von gesunden Blumen Dekabrista

  • Wenn eine Pflanze durch einen Schild beschädigt wird, erscheinen braune Flecken auf den Segmenten. Zur Bekämpfung des Schädlings müssen Insektizide für Zimmerpflanzen verwendet werden: "Forte", "Agricola" und dergleichen.
  • Manchmal ist die Pflanze von Pilz- und Bakterienkrankheiten betroffen. Sie helfen speziellen Drogen, die in jedem Blumenladen verkauft werden: "Alirin", "Master", "Pokon" und andere.
  • Träge, blasse Stängel (Segmente) - ein Zeichen für helles Licht.
  • Wenn Sie die Blüte verlängern und hellere Dekabrista-Blüten erhalten möchten, müssen Sie nur sicherstellen, dass die Temperatur im Raum während der Knospungsphase +18 Grad nicht überschreitet.
  • Die Pflanze wirft bei unsachgemäßer Bewässerung Knospen oder extreme Segmente ab. Beachten Sie, dass dies eine normale Kulturreaktion ist, wenn sich viel Wasser in der Pfanne befindet oder der Boden zu trocken ist.

Sehen Sie sich das Video an: Die Hauptsponsoren der Deutschen Meisterschaft der Floristen 2018 (August 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send